ATS-TECH montage - viel raum in kurzer zeit

Die Erstmontage einer Halle nimmt einen Zeitraum
von ca. 2 Tagen in Anspruch. Alle saisonalen
Folgemontagen können, geeignetes Wetter vorausgesetzt, innerhalb von einem Tag erfolgen.
Dasselbe gilt auch für die Demontage der Halle.
Im Normalfall wird die Montage von einem Montageleiter angeleitet, das übrige Hilfspersonal kann der Kunde selbst bereitstellen.
Der Personalbedarf liegt, abhängig von Hallengröße und Ausführung, zwischen 10 und 20 Personen.


Einlagerung – sicher aufgehoben

Bei Einlagerung der Halle während der Sommermonate wird empfohlen, die Komponenten wetterfest unterzubringen. Dazu eignen sich von einem einfachen Holzunterstand bis hin zu einem professionellen Fertiggaragensystem die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Der Lagerbedarf ist von etwa 30m² aufwärts zu rechnen und von der Größe der Traglufthalle abhängig. Eine großzügig angelegte Zugangstüre (BxH 3x2 m) soll auf jeden Fall berücksichtigt werden.

Service:

Unser zentraler Services Stützpunkt in Deutschland garantiert kurze Anfahrtswege, wenn Sie unsere Hilfe bei Auf- oder Abbau benötigen.